LomiWerkstatt

Anja Muthesius


Vielleicht denken Sie bei “Werkstatt” zuerst an Ihr Fahrrad oder Auto… und diese Art Werkstatt verbinden Sie nicht grade mit Wohlbefinden und Erholung…

 

Für mich ist eine Werkstatt aber auch ein Ort des Lernens, ein Experimentier- und Erfahrungsraum, in dem Neues ge- oder erfunden werden kann. “Eine Werkstatt kann im übertragenen Sinne eine Zusammenkunft oder eine Lerneinheit sein. Dieser Begriff betont das Lösen von Problemen oder auch das direkte Üben am Thema.” (Wikipedia)

 

In meiner LomiWerkstatt sollen Sie nicht wie in einer Autowerkstatt repariert werden, sondern Sie können lernen und erfahren, dass Sie schon alles Potential zur Heilung in sich haben.

 

Dazu kommt der Aspekt, dass es auch für uns Menschen sinnvoll ist, unsere Gesundheit – uns selbst – zu pflegen – so wie wir ja auch unsere Fahrzeuge pflegen und warten lassen.

 

Meine Behandlungen und Anwendungen dienen der Gesundheitspflege
– von daher kann der Gedanke an die Fahrrad- oder Autowerkstatt Sie auch daran erinnern, sich selbst mindestens genauso gut zu behandeln, wie Ihr Fahrzeug…

Gesundheit ist ein hohes Gut – und wir achten sie meist erst dann, wenn sie bedroht ist oder sogar schon verloren…

 

Mit regelmäßiger Energie- und Körperarbeit können wir sehr viel dazu beitragen, dass sich unsere Seele in unserem Körper so wohl fühlt, dass das Leben Freude macht. Entspannung und Loslassen helfen dabei, zu regenerieren, wieder frisch und kraftvoll zu sein – “wie neugeboren” sagen viele meiner Klienten, wenn sie nach Lomi Lomi von der Liege oder nach einer Marma®-Massage vom Boden aufstehen.

 

Freuen Sie sich darauf, sich selbst, dem wichtigsten Menschen in Ihrem Leben, Gutes zu tun!